Wappen von Lichterfelde Otto Lilienthal

Fliegen wie die Vögel

Der Fliegeberg von Otto Lilienthal in Berlin Lichterfelde

Otto Lilienthal, der Flugpionier, testete seine Flugapparate auch in Lichterfelde. Dazu legte er in Lichterfelde Süd einen Berg an, der schnell als ' Fliegeberg' bekannt wurde.

Der Berg wurde durch den Aushub einer direkt neben dem Berg entstehenden Grube erstellt. Beim Ausheben der Grube wurde Lehm gefunden, der in einer Fabrik neben der Grube, dem jetzigen Karpfenteich, zu Lehmziegeln gebrannt wurde. Diese Ziegel hatten eine gelbe Farbe. Viele Häuser in Lichterfelde sind aus diesen Ziegeln gebaut und geben Lichterfelde über seine alten Häusern ein typisches Merkmal.
Otto Lilienthal wohnte in der Boothstraße in Lichterfelde Ost. Das Haus steht leider nicht mehr.





Denkmal für 'Otto Lilienthal' in Lichterfelde Ost, an der Bäkestraße, Vorderseite Neben dem Fliegeberg gibt es nahe der Bäkestraße in 'Lichterfelde Ost' noch ein weiteres Lilienthal-Denkmal.
Dieses Denkmal wurde 1914 errichtet. 1948 erhielt es, zu Ehren des 100. Geburtstages Otto Lilienthals, ein weitere Plakette.
Im Jahr 2012 wurde das Denkmal auf Initiative Lichterfelde B├╝rger und Gesch├Ąftsleute saniert.
Dabei wurde die Plakette auf der Vorderseite durch ein B├╝ste aus Stein ersetzt.

Denkmal für 'Otto Lilienthal' in Lichterfelde Ost, an der Bäkestraße, Inschrift auf der Vorderseite   Denkmal für 'Otto Lilienthal' in Lichterfelde Ost, an der Bäkestraße, Inschrift auf der R├╝ckseite   Denkmal für 'Otto Lilienthal' in Lichterfelde Ost, an der Bäkestraße, R├╝ckseite

Die Texte lauten:
VorderseiteRückseite
Zu Ehren des ersten Fliegers Otto Lilienthal gestaltete Peter Breuer im Auftrag Lichterfelder Bürger dieses am 17.6.1914 eingeweihte Denkmal Es wird seinen ersten Flug nehmen der grosse Vogel vom Ruecken des Huegels aus das Universum mit Verblueffung alle Schriften mit seinem Ruhme fuellend und ewige Glorie dem Ort wo er geboren ward.
Leonardo da Vinci
1452 - 1519
Dem Vorkaempfer der Fliegekunst
Otto Lilienthal
1848 - 1896
Dem Vater des Menschenfluges zum
100. Geburtstag
23.5.1948
ehemalige Plakette mit einem Bild von 'Otto Lilienthal' auf der Vorderseite des Denkmals
diese wurde bei der Restaurierung durch eine B├╝ste ersetzt
Plakette mit einem Bild von 'Otto Lilienthal' auf der Vorderseite des Denkmals im Bäckepark

Weiterführende Seiten im Web:
de.wikipedia.org
Otto-Lilienthal-Verein in Stölln
Otto-Lilienthal-Museum in Anklam.

Lichterfelde Ost, Lichterfeldes schönste Ecke ;-)

Das Layout basiert auf einem Layout-Beispiel von Stefan Münz SelfHTML:
http://de.selfhtml.org/css/layouts/fixbereiche.htm#definieren